x
Zu den Inhalten springen

Orthopädie

Lösungen für Probleme des Bewegungsapparates

Die Orthopädie ist das Gebiet in der Medizin, welches sich mit dem normalen und erkrankten Stütz- und Bewegungsapparat des Menschen (also auch mit Erkrankungen von Gelenken, Knochen, Knorpeln, Sehnen und Muskeln sowie Bindegewebe) beschäftigt.

Das Team der Orthopädie
Priv. Doz. Dr. med. habil. Joachim Haus

Priv. Doz. Dr. med. habil. Joachim Haus
Fachbereich Orthopädie

Elisabeth Gebele

Elisabeth Gebele
Stationsärztin

Unsere orthopädischen Behandlungsschwerpunkte sind Anschlussheilbehandlungen (z. B. nach Gelenkendoprothesenoperationen, Rheumaoperationen, Knochenbruchsoperationen und nicht operierte Knochenbrüche), die einer stationären Rehabilitation bedürfen, Rehabilitationsbehandlungen (z. B. bei Bandscheibenvorfällen, Gelenk- und Wirbelsäulenverschleiß, Weichteilerkrankungen) mit dem Ziel der Heilung oder Erhaltung des Status quo , des Hinauszögerns der Verschlechterung von Erkrankungen sowie Erhaltung der Alltagsfähikeit. Wichtig sind aber auch präventive Maßnahmen, um solchen Erkrankungen vorzubeugen oder ihren Verlauf positiv zu beeinflussen.

Im Rahmen von Gesundheitswochen klären wir, ob die im Programm vorgesehenen Behandlungen für den Patient/Gast problemlos durchführbar und geeignet sind, ggf. wird das Programm modifiziert.

Kurz nach der Aufnahme erfolgt eine ausführliche Anamnese, eine kurze orientierende internistische und eine gründliche orthopädische Untersuchung, ggf. wird diese durch eine Ultraschall- und oder auch Röntgendiagnostik ergänzt. Die orthopädische Diagnostik beinhaltet darüber hinaus eine Blutuntersuchung. Bei Bedarf werden neurologische, psychologische und internistische Begleituntersuchungen in unserem Haus durchgeführt. Bei Gesundheitswochen findet Diagnostik nur auf speziellen Wunsch und auf eigene Rechnung statt.

Der Therapieplan wird mit Ihnen nach Ihren Wünschen sowie den medizinischen Erfordernissen abgestimmt. Das Therapiespektrum umfasst neben üblichen Maßnahme wie Physiotherapie und physikalischer Therapie, orthopädisch auch Infiltrationen, Injektionen, Punktionen sowie Hilfsmittelempfehlungen auf Grund biomechanischer Evaluation und Problemanalyse. Den Schwerpunkt Ihrer Therapie bildet die Physiotherapie, ausgeübt durch Krankengymnasten, Sportlehrer, medizinische Bademeister und Masseure. Stromanwendungen, Kneipp‘sche – sowie Kalt-Warm-Anwendungen und psychologische Maßnahmen (z. B. Autogenes Training) runden die Therapie ab. Sie selbst sollen dabei vor allem Erfahrungen von der Wirksamkeit eigener aktiver Maßnahmen bekommen.

Der Behandlungsverlauf wird mit Ihnen 2 mal wöchentlich im Rahmen einer Visite, ggf. auch Konsultation, besprochen. Die Behandlung wird durch eine Abschlussbesprechung und -untersuchung sowie orthopädische Ratschläge beendet.

Unser Ziel ist es, dass Sie in einer angenehmen, klimatisch gesunden Umgebung zu sich finden, sich erholen, sich bei uns individuell angesprochen, akzeptiert und gut betreut fühlen. Sie persönlich stehen für uns im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten. So wollen wir Ihre psycho-physischen, also seelischen und körperlichen Selbstheilungskräfte aktivieren und unterstützen und Sie aktiv zu einer positiven Gesundheitseinstellung und Lebensführung motivieren.

  • Schmerzbeseitigung/-linderung
  • Beweglichkeitssteigerung der Gelenke
  • Wiedererlangung von Gelenkstabilität
  • Muskelkräftigung
  • Besserung der Koordination (Stehen, Gehen, Aufstehen, Hinsetzen und Hinlegen) und des Gleichgewichts
  • Besserung der Körperwahrnehmung
  • Normalisierung der Körperhaltung und des Gangbildes
  • Erweiterung der Gehstrecke und Steigerung der Kondition
  • Wiedererlangung bzw. Besserung der Aktivitäten des täglichen Lebens / der häuslichen Selbständigkeit
  • Wiedererlangung der körperlichen Belastungsfähigkeit
  • Wiedererlangung der Sportfähigkeit
  • Verzögerung von Pflegebedürftigkeit

Beispiel: Orthopädie, 2. Woche, 71-jähriger Patient, Zustand nach Implantation TEP, rechte Hüfte (vor 3 Wochen), Lymphödem des operierten Beines, leichte Bronchitis

Contentnavigation

Download
© 2018 Martha-Maria Impressum . Datenschutz.