Unsere Philosophie

Wir sehen nicht nur Ihre Erkrankung, sondern Sie als Menschen

Der ganzheitliche bio-psycho-soziale Therapieansatz der Klinik Hohenfreudenstadt
wird im Rahmen der Beziehungsmedizin integriert. Insbesondere chronische
internistische Erkrankungen lassen sich mit diesem Rehabilitationskonzept gut therapieren.

Ernährung – Bewegung – Entspannung

Das zentrale Ziel der Therapie ist es, den Körper vorrangig durch den Einsatz natürlicher Therapiemethoden wieder in Gleichklang zu bringen. Die Bewegungstherapie hilft, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu verbessern, in dem vorhandene Ressourcen aktiviert und gefördert werden.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Ernährungstherapie mit dem Ziel, die Gesundheit nachhaltig zu fördern und den Bedarf an Arzneimitteln zu reduzieren. Selbstverständlich wird die Wechselwirkung von Körper und Psyche miteinbezogen. Um diese Ziele zu erreichen, erarbeiten wir mit jedem Patienten einen individuellen Rehabilitationsplan, der in regelmäßigen Einzelgesprächen zwischen Patient und behandelndem Arzt weiterentwickelt und dem Therapieprozess angepasst wird.

Unterstützt wird der Genesungsprozess durch Balneotherapie, Krankengymnastik sowie psychologisch geführte Einzel- und Gruppengespräche. Der zentrale Ansprechpartner in allen Fragen zur Therapie ist in unserer Klinik der betreuende Arzt.

 

Überzeugen Sie sich selbst

Rufen Sie jetzt an und kommen vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

07441 534705