Balneophysikalische Therapie

Sauna Therapieeinrichtungen

Angebote/Leistungen im Überblick

  • medizinische Ganz- bzw. Teilbäder mit und ohne Zusatz (u.a. Melisse, Lavendel)
  • Vibrations-Luftperl-Bäder
  • Wechsel- und ansteigende Fuß- bzw. Armbäder
  • Kneipp'sche Teil- und Vollgüsse
  • medizinisches Dampfbad, Sauna

Mehr als nur „Wassertreten“…

Der Hydrotherapie liegen über 130 verschiedene Wasseranwendungen zugrunde. Die hohen Variationsmöglichkeiten ermöglichen dem Therapeuten eine optimale Anpassung der Therapie an die individuellen Bedürfnisse des Patienten. Die externe Wasseranwendung wirkt sich durch thermische Reize, Wasserdruck und Hautkontakt über die Haut auf das vegetative Nervensystem aus, wodurch die Blutgefäße, die Muskulatur sowie der Stoffwechsel beeinflusst werden. Kreislauf und Stoffwechsel werden angeregt, Schmerzen gelindert und der Organismus abgehärtet.

Durch die gezielt eingesetzten Temperaturunterschiede werden Reize gesetzt, auf die der Körper mit einer bestimmten Gegenregulation reagiert. Ein wichtiges Kriterium spielt dabei die Reizintensität, die auf die individuelle Reaktion, das Befinden und die Erkrankung jedes einzelnen Patienten abzustimmen ist. Die Klinik Hohenfreudenstadt verfügt über eine eigene Bäderabteilung, in der sich qualifizierte Mitarbeiter für die Gesundung und das Wohlbefinden unserer Patienten einsetzen.

„ Im Wasser liegt Heil. Es ist das natürlichste, einfachste, wohlfeilste und, wenn recht angewandt, das sicherste Heilmittel.“

Sebastian Kneipp

Das Bewegungsbad mit seiner Wassergymnastik unter fachlicher Anleitung ist eine wertvolle Ergänzung zur Bewegungstherapie bei degenerativen, deformierenden und rheumatischen Gelenk- und Wirbelsäulen-Veränderungen sowie bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen einschließlich Arterieller Hypertonie. Die Fangopackungen haben eine gute antirheumatische und auch immun-stimulierende sowie antibakterielle Wirkung. Sie sind bei chronisch-rheumatischen Erkrankungen, Hauterkrankungen und Infektanfälligkeit angezeigt.

Vom physiotherapeutischen Team der Klinik Hohenfreudenstadt werden die folgenden Therapien (Darstellung in alphabetischer Reihenfolge) angeboten:

Balneophysikalische Therapieangebote
Elektrotherapie / Reizstromtherapie

Bei der Elektrotherapie handelt es sich um eine medizinische Anwendung mittels elektrischen Stroms. Indikationen sind z.B. Reduktion von Schmerzen bzw. Muskelverspannungen sowie Steigerung der Durchblutung und des Stoffwechsels.

Kneipp‘sche Güsse

Bei den Kneipp`schen Güssen wird Wasser unter Zuhilfenahme eines Schlauches auf den Körper appliziert. Therapeutisch eingesetzt werden die unterschiedliche Temperaturen des Wassers sowie verschiedene Intensitäten Wasserdrucks. Alle Anwendungen üben einen Reiz auf den Organismus aus, der zu physiologischen Reaktionen mit positiven Auswirkungen führt.

Medizinische Bäder

Medizinische Bäder dienen der medizinisch indizierten Behandlung in der Wanne zur Prävention, Therapie und Rehabilitation. Es gibt unterschiedlich Formen von medizinischen Bädern z.B.

  • Vollbäder (mit folgenden Badezusätzen: Fichtennadel, indische Melisse, Lavendel, Rosmarin, Eukalyptus, Wachholder, Sole-Badesalz, Dermalöl)
  • Teilbäder (Arm-und Fußbad)
Ultraschall

Bei der Ultraschalltherapie handelt es sich um eine hochfrequente Mikrovibrationsmassage, die durch Übertragung eines Ultraschallkopfes das Gewebe in Schwingung versetzt (thermische und mechanische Wirkung). Die Ultraschalltherapie wird zur  Verbesserung der Durchblutung und des Stoffwechsels, zur Schmerzlinderung und zur Entspannung von verkrampfter Muskulatur eingesetzt.

Wärmeanwendungen

Die medizinische Wärmetherapie wird zur Mehrdurchblutung und zur Muskelentspannung bzw. Schmerzlinderung eingesetzt. Folgende Varianten der Wärmetherapie werden in der Klinik Hohenfreudenstadt angeboten:

  • Fango
  • Wärmeträger
  • Heusack
  • Rotlicht
  • heiße Rolle

Unterstützung gesucht

Unterstützen Sie unsere gemeinnützigen Projekte. Projekte kennenlernen

Die aufgerufene Seite kann in Ihrem Browser ### BROWSER ### leider nicht geöffnet werden

Leider wird die ### URL ### im ### BROWSER ### nicht ordungsgemäß angezeigt, sodass es zu Funktions- und Darstellungsfehlern kommt. Bitte öffnen Sie deswegen die Webseite in einem der folgenden Browsern: